Heute MSL Day (27.03. 2022), was steckt hinter dem Berufsbild Medical Science Liaison Management?

Es gibt eine Lücke zwischen dem Pharmaußendienst – Pharmareferent bzw. Klinikreferent und der medizinischen Abteilung, genauer gesagt dem klassischen Medical Advisor. Es geht darum, auf hohem wissenschaftlichen Niveau mit Entscheidern und Experten zu kommunizieren. Der Erfahrungsaustausch ist ja keine Einbahnstraße und ist für alle Beteiligten von großem Nutzen. Der Medical Science Liaison Manager erleichtert den medizinisch-wissenschaftlichen Austausch von Erfahrungen uns ist ein wichtiger Kommunikator zwischen Unternehmen und Experten. Ein MSL Manager kann nie Teil einer Marketing oder Vertriebsabteilung sein, sondern ist ein Teil der medizinischen Abteilung. Empfehlenswert von Günter Umbach:

"Erfolgreich als Medical Advisor und Medical Science Liaison Manager"

Die Donau – Universität Krems startet in Kooperation mit Pharm Ref Consulting einen Lehrgang zum Thema Medical Science Liaison Management mit 21.10.2022. Der Lehrgang wird mit 5 Modulen berufsbegleitend durchgeführt. Jeweils Freitag von 17 00 – 20 00 Uhr, Samstag 9 00 – 17 00 Uhr und Sonntag von 9 00 – 12 30 Uhr. Die Module finden einmal monatlich statt, der Seminarort ist Wien. 

+55 eine Hürde?
Pharmareferenten - innen stehen vor einem Challeng...